Kueche die zweite

es geht voran…

leider kann ich nie durchgehend einen Raum fertig machen, denn entweder ist es Zeit ins Bett zu gehen oder ich muss schon wieder arbeiten gehen…

aber wie auch immer, ich habe jetzt gestern abend an meiner langweilig dunklen einbaukueche einige tueren abgeschraubt, damit das ganze heller wird, doch leider kommt jetzt das ganze chaos zum vorschein

chaos cucina

 

Die kueche wurde damals vom bauherrn eingebaut und wir mussten diese fuer wahnsinnig viel geld mit dem haus zusammen kaufen, ich haette mir nie eine massivholz-stein-kueche gekauft aber die muss drin bleiben und sich ihre ganzen kosten  erst noch erwirtschaften!

also mein motto pimp my kitchen!

erster gedanke war die tueren neu zu lackieren, aber das trau ich mich dann doch nicht, neue tueren zu kaufen waere viel zu teuer und ausserdem hat jede tuer ein anderes mass – also muessten die auch erst angefertigt werden. fuer das was die dann kosten wuerde koennte ich mit sicherheit eine neue kueche kaufen.

Also dann mal wieder die kostenguenstige cherivan- variante:

die Rueckwaende der elemente ohne tueren habe ich mit einer hellen dc-fix folie beklebt, das sieht von weitem fast so aus als waeren es jetzt offene regale! die vorher – nachher- bilder werde ich selbstverstaendlich demnaechst posten!

die haelfte der kueche habe ich jetzt mal wieder schoen durch strukturiert, also schaut einfach in den naechsten Tagen noch einmal vorbei, dann gibt es die ersten foto’s

Advertisements

tupperware war gestern

hallo meine lieben,

gestern abend habe ich mein schlafzimmer fertig renoviert, brauche nur noch loecher in die wand bohren fuer die regaleboeden und dann gibt es auch die bilder!

wie ich die tage schon berichtet habe; habe ich noch viel zu tun bevor ich wieder voll arbeiten muss, ein ganz grosses thema dabei ist die kueche!

im moment kann man das eigentlich nur noch als „messi“-kueche bezeichnen.

chaos cucina

chaos cucina 2

alles durcheinander und auch mal wieder faellig zur intensiv-reinigung!

damit ich da aber etwas ordnung hinein bekomme muss ich mir erst noch geeignete behaelter basteln, da mir tupperware zwar gefaellt jedoch fuer mich zu teuer ist hier schon einmal der erste tipp:

vorratsdosen aus leerer pringles-dose – praktisch mit passendem verschluss, das selbe geht natuerlich auch mit capuccino/kaffe- dosen oder was auch immer fuer dosen